Aktuelles aus der Filmschule

Einführung in die Filmlichtgestaltung

Die Teilnehmer erhalten ein visuelles Wahrnehmungs-Training: Licht und Technik, Licht und Ästhetik, Licht und Dramaturgie. Sie erfahren über die Möglichkeiten der Lichtgestaltung und lernen die Analyse und Beurteilung von Ausleuchtungen kennen, während sie selber praktische Übungen mit dem Scheinwerfer machen.
Von komplexen Ausleuchtungen mit fünf- sechs Scheinwerfern, über das Scheinwerfermaterial, Bauformen, Farben, Qualitäten, Diffusionsmaterial, Folien bis hin zu Guerilla Lightening werden eine Bandbreite an lichtspezifischen Kenntnissen vermittelt.

Eine Abstimmung der Inhalte auf konkrete Projekte ist ebenfalls möglich.

 



Einführung in das Drehbuchschreiben

Das Seminar von Drehbuchautor Oliver Schütte ist ein viel besuchter Klassiker der Filmschule. Er vermittelt kompakt und kurzweilig die Essenz des Drehbuchhandwerks. Der perfekte Wegweiser für Anfänger und Umsteiger!

Vom 26. - 28. Januar in Berlin

Es gibt noch 3 freie Plätze!

Aktuelle Seminare

-

Einführung in die Filmlichtgestaltung

Ort: Hamburg

Dozent: Achim Dunker

-

Einführung in das Drehbuchschreiben

Kompakte Vermittlung der Grundlagen.

Ort: Berlin

Dozent: Oliver Schütte

Dozenten

Achim Dunker

Achim Dunker ist Diplom-Fotoingenieur und arbeitet in den Gewerken Kamera, Regie und Schnitt. Er ...

Oliver Schütte

Oliver Schütte arbeitet seit 1986 als Autor für Film und Fernsehen. Für sein erstes ...