Kurze Filme für alle

KURZE FILME LANGE WIRKUNG

-

Ort: Hamburg

Gebühr: 250,-€

Zeiten: Samstag 12 - ca. 19 Uhr / Sonntag 10 - ca. 17 Uhr

Sie wollen mit den Schülern über Zweifel und Angst, Mut und Entschlossenheit sprechen - HOPPTORNET 

Erste Liebe und wie kann das gehen- LOVE YOU MORE

Die Kunst ist frei, Freiheit für die Kunst oder wie hoch kann man eigentlich steigen: SYMBOLIC THREATS

Wie lebt es sich im Flüchtlingscamp wirklich- AL INTITHAR 

Beziehung zwischen Vater und Sohn - FRAGEN AN MEINEN VATER

Das Bewegtbild ist aus der Kommunikation nicht wegzudenken. Der Kurze Film sprengt die Form und ist die Zukunft der Kommunikation. Den Fragen & Gedanken eine Leinwand. 

In den zwei Tagen werden wir eine Vielzahl von Filmen analysieren und kontextualisieren. Themenübergreifende Filmreihen, die aus unterschiedlichen Perspektiven sich Flucht und Migration, Liebe und Sehnsucht, Dystopie & Utopie nähern, kennenlernen. . Anhand der kurzen Form ist es möglich eine Vielzahl von ästhetischen, inhaltlichen Fragen und Strategien zu klären. Wie lassen sich Kurzfilme und auch Filmreihen mit Kurzfilmen im Unterricht einsetzen. Wir klären konkrete Fragen von Bezügen von Filmen, Abspielmöglichkeiten und Lehrmaterialien. Kino & Klassenzimmer als Orte der Begegnung. Wir praktizieren im geschützten Raum den Wechsel der Perspektiven. 

Zurück