Das Serien - Seminar Teil 2

Charakterisierung und Ensemble

-

Ort: Hamburg

Gebühr: 2 Tage 250,- €

Zeiten: Samstag 12 - ca. 19 Uhr / Sonntag 10 - ca. 17 Uhr

Charakterisierung und Ensemble:

Welche Eigenschaften brauchen Charaktere, die ein Publikum über eine lange Strecke unterhalten sollen? Wir werden einige Techniken der Charakterisierung kennenlernen. Da gibt es ‚funktionale‘ Methoden, die Charaktere nach ihrer Funktion in der Geschichte anordnen. Psychologische Methoden, die Charaktere in ihren Zielen und Bedürfnissen ausleuchten. Andere suchen nach mythologischen Grundgeschichten und archetypischen Anordnungen der Charaktere.  Serien verfügen fast immer über ein Kernensemble: Wie wird so ein Ensemble aufgestellt? Dabei werden auch Genreunterschiede eine Rolle spielen. Denn Charaktere in einer klassischen Dramaserie sind ja meist in ganz anderen Konflikten involviert, als die Helden einer Comedyserie mit ihren komischen Kontrasten.

Auch hier werden wir bekannte Serien als Anschauungsmaterial heranziehen und analysieren. In der Praktischen Phase des Seminars geht es nun darum, sich selber an einer Pilotfolge für das eigene Serienkonzept zu versuchen.

Teil 3 - Episode und Szene, Stil und Dialog am 26./27. Mai

 

Zurück