Aktuelles aus der Filmschule

PR für Film

Wie verkaufe ich meinen Film in den Medien?

Dozentin: Caroline Schmidt-Gross

wer eine möglichst breite Resonanz für ihren/seinen Film schaffen möchte, sollte frühzeitig mit einer gezielten PR-Arbeit anfangen. Die Journalistin (u.a. für Spiegel Online) und Dozentin Caroline Schmidt-Gross wird Ihnen zeigen, wie Sie geschickt und erfolgversprechend Ihre Pressearbeit organisieren und gestalten können. In ihrem Seminar werden Sie lernen, wie Sie gut vorbereitet und effektiv mit Redaktionen in Kontakt treten, außerdem werden Sie gemeinsam Strategien entwickeln und die wichtigsten Tools der Pressearbeit für unterschiedliche filmische Werke (Dokumentar, Kurz- und Spielfilm, TV-Serie etc.) erlernen.

 

Recherche für Film und Fernsehen 1.Tag

Dozent: Marcus Lindemann

Protagonisten finden, Kontakt zum Experten herstellen, Quellen finden, auch wenn der eigentliche Gegenstand der Recherche unzugänglich ist wie eine black box - all das sind Aufgaben, die sich mit Recherche-Handwerk lösen lassen. Das Seminar gibt einen Überblick über das Handwerkszeug: Von den Grundlagen der Online-Recherche bis hin zum Strukturieren komplexer Recherchen; die Schwerpunkte werden nach den Wünschen der Teilnehmer gesetzt. Wo nötig, wird der rechtliche Rahmen aufgezeigt (verdeckte Recherche, Verdachtsberichterstattung).

2.Tag am 09. Oktober

Aktuelle Seminare

-

PR für Film

Wie verkaufe ich meinen Film in den Medien?

Ort: Online

Dozent: Caroline Schmidt-Gross

-

Recherche für Film und Fernsehen 1. Tag

Ort: Online

Dozent: Marcus Lindemann

Dozenten

Marcus Lindemann

Marcus Lindemann ist geschäftsführender Autor von autoren(werk) und produziert seit dem Jahr 2000 ...

Caroline Schmidt-Gross

Caroline Schmidt-Gross hat fünf Jahre die Pressestelle von Filmfest Hamburg geleitet. Kurz vor der ...