Das Serien - Seminar Teil 1

Das serielle Versprechen

-

Ort: Hamburg

Gebühr: 260,- €, alle 730,-€

Zeiten: Samstag 12 - ca. 19 Uhr / Sonntag 10 - ca. 17 Uhr

Denken sie an die erste Folge einer Serie. Etwa bei den Sopranos. Eine Welt öffnet sich, mit der die meisten Zuschauer wenig, oder wenn dann nur Negatives verbinden. Ein Charakter steht vor uns, der in seiner Härte, aber auch in seiner Innerlichkeit, seiner Verletzlichkeit gezeigt wird. Wir wollen dranbleiben.

Was macht eine Geschichte, eine Idee zum Serienstoff? Wie kann man eine Serie konzipieren, der nicht schon mit der zweiten Folge die Luft ausgeht? Wie werden die Hauptfiguren und die serielle Welt, die sich vor uns öffnet so interessant, dass wir weiter dranbleiben wollen?

Anhand von eigenen Schreibübungen und anhand von filmischen Beispielen, suchen wir nach der DNA, die eine Serie haben muss. Wir konzentrieren uns dabei auf die Dramaserie, streifen aber im Exkurs auch andere Seriengenres. Untersuchen das jeweils unterschiedliche Grundbedürfnis, das Serien bei ihren Zuschauern befriedigen, die erzählerischen Struktur, die Tonalität einer Serie, die ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist.

Teil 2-Charakterisierung und Ensemble am 23./24. März, Teil 3-Die Familienserie am 06./07. April

 

Zurück