PR für Film

Wie verkaufe ich meinen Film in den Medien?

-

Ort: Online

Gebühr: 165,-€

Zeiten: Sonntag 11 bis 18 Uhr

Tipps und Tricks für den Umgang mit Journalisten

In diesem Seminar erarbeiten sich die Teilnehmerinnen gemeinsam eine Pressestrategie für ihre einzelnen Projekte.

Vermittelt wird, dass die Pressearbeit für einen Film spätestens mit dem ersten Drehtag beginnt. Und nicht erst, wenn der Film im TV, auf einer Streamingplattform, bei einem Festival oder im Kino läuft. Dann ist es zu spät.

Deswegen ist es wichtig, den Entstehungsprozess des Films, von den Dreharbeiten bis zur Premiere auf Social Media zu begleiten. Dafür braucht es eine Strategie, um die Inhalte sinnvoll auf den einzelnen Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter, YouTube oder TikTok (je nach Zielgruppe) zu präsentieren.

Gleichzeitig ist es unabdingbar Follower zu generieren und einen Presseverteiler aufzubauen. Die traditionelle Pressemitteilung kommt meist erst zum Einsatz, wenn der Film vor Publikum (online/offline) mit einem konkreten Termin gezeigt wird.

Lernziel:

In diesem Seminar arbeiten wir praxisbezogen, um schon während des Seminars mit der Pressearbeit für die jeweiligen Filmprojekte konkret beginnen zu können.

Themen im Seminar

-       Pressestrategie für Social Media

-       Welche Inhalte für welche Plattformen

-       Wie baue ich einen Presseverteiler auf?

-       Welche Kontakte sind für die Vermarktung notwendig?

Maximal 10 Teilnehmer*innen

 

 

Zurück